„Da können wir lange auf dem Marktplatz warten – oder die Menschen lieber gleich zu Hause abholen!“

(Kommunal)Politische Kommunikation im Jahr 202x.

Datum
Mi, 8. September 2021
Uhrzeit
19.30 bis 21.00 Uhr
Location
Online
Weitere Informationen
Veranstalter
SPD-Fraktion Pulheim
Weitere Informationen

Themenbereich

Gesellschaft 4.0

Veranstaltungsart

Diskussion
Inspiration & Austausch
Workshop

Zielgruppe

Öffentlichkeit
Vereine
Verwaltung


Eigentlich brauchten wir doch gar keine Pandemie, um zu entdecken, dass die politische Kommunikation – gerade auch auf kommenaler Ebene – heute nicht mehr so funktioniert wie noch vor wenigen Jahren: Mit einem klassischen Infostand auf dem Marktplatz lockt man niemanden mehr hinterm Ofen hervor. Zu Veranstaltungen mit althergebrachter Frontalbeschallung kommen längst nur noch die Hartgesottensten, meistens aus der eigenen Partei. Und als Alternative einfach mal so ’ne Facebook-Seite zu machen, weil man glaubt, das sei modern, geht genauso nach hinten los wie vor Fähnchen-Hintergrund aufgenommene YouTube-Videos oder eine Webseite, deren Aktualitätsgrad irgendwo zwischen vorletzter Kommunalwahl und letztem Parteitag mit Gähnfaktor hin- und herpendelt.

Aber wie geht das besser? Wie können es (kommunal)politisch Aktive und Parteien schaffen, die Menschen wirklich dort einzusammeln, wo sie am liebsten sitzen: Daheim auf ihrem Sofa? Welche Möglichkeiten gibt es, eine echte Interaktion zu erreichen; Botschaften gezielt zu platzieren; nicht nur plumpe Propaganda zu setzen, sondern wirklich in digitalen Formaten zu kommunizieren – im besten Sinn dieses Wortes?

Gerne möchte ich ein paar praktische Beispiele zeigen, wie das gehen kann. Und – der unterhaltsamere Part – auch einige, die Fremdscham-Gefühle wecken und verdeutlichen, was man nie nie nie machen sollte! Kommen Sie mit auf eine Reise durch die politische Seite des Internets und diskutieren Sie mit mir, was das Zeug hält. Ich freue mich auf 90 Minuten Spiel, Spaß, Spannung und vor allem darauf, in den Dialog darüber einzutreten, was Politik spannend macht, statt die Menschen abzustoßen.

Hinweise zur Veranstaltung
  • Zutritt

    Kostenlos

    Anmeldung erforderlich

    Zur Anmeldung (extern)


    Anmeldung und Teilnahme unter folgendem Link, bzw. Zoom Meeting-ID
    Link: https://us02web.zoom.us/j/82966317623
    Meeting-ID: 829 6631 7623
    Telefonische Einwahl: +49.30.56795800